Blogabout

Uwe Heiderich-Willmer

heiderich-willmer.de

Herzlich willkommen ...

… schön, Sie hier anzutreffen!

Ich freue mich sehr über Ihr Interesse und wünsche Ihnen viel Spaß beim Stöbern in meinem Sammelsurium von mehr oder weniger WissensWertem!



WissensWert ...

Mittwoch, 28. Oktober 2015 | Thema: Lichtbilder

Der Dörnberg

Doernberg_20151004_072

Der Dörnberg bei Kassel ist 578,7 Meter hoch und liegt im nordöstlichen teil des Naturparks Habichtswald und bietet einen atemberaubenden Rundblick. Schlagworte: Lichtbilder

Samstag, 15. August 2015 | Thema: BürgerbeteiligungEdewecht ...EnergieversorgungPlanungUmwelt - Natur

Runder Tisch Windkraft: vorerst letztes Treffen

Windkraftanlagen_20150814_003

Zu ihrem vorerst letzten Treffen versammelten sich die Teilnehmer des Runden Tisches Windenergie in Edewecht vergangene Woche im Edewechter Rathaus. Lesen Sie hierzu die gemeinsame Erklärung der Fraktionsvorsitzenden im Edewechter Gemeinderat: Die vier Initiatoren des Runden Tisches, die Fraktionsvorsitzenden des Edewechter Gemeinderates Freia Taeger (SPD), Jörg Brunßen (CDU), Uwe Heiderich-Willmer (Grüne) und Thomas Apitzsch (UWG) […]

Sonntag, 28. Juni 2015 | Thema: Edewecht ...EnergieversorgungPlanungUmwelt - Natur

Diskussion um Windstrom in Edewecht

DSC_0367

Edewechter GRÜNE hatten zu einer Informations- und Diskussionsveranstaltung eingeladen, auf dem Podium informierten Volker Bajus, MdL zum Thema „Niedersachsen Windenergieerlass – mehr Klarheit für Mensch, Natur und Energiewende“, Alwin Schlörmann, EWE zum Thema „Windenergienutzung in der Gemeinde Edewecht – dezentrale Energiewende mit Bürgerbeteiligung“, und ich als Fraktionsvorsitzender der GRÜNEN Ratsfraktion Edewecht zum Thema „Stand der […]

Freitag, 26. Dezember 2014 | Thema: PlanungPolitik Überregional

Peinlich Peinlich …

Seit dem der Entwurf für die Änderung des Niedersächsischen Landesraumordnungsplanes (LROP) veröffentlicht wurde, haben viele Landwirte und die CDU alle Register für eine Gegenkampagne gezogen. Sie schrecken dabei nicht vor unhaltbaren und falschen Behauptungen, wie die komplette Ernährungswirtschaft würde dadurch platt gemacht und Familien würden enteignet von ihren Höfen vertrieben, zurück. Fast täglich ist eine […]

Mittwoch, 26. November 2014 | Thema: PlanungPolitik ÜberregionalUmwelt - Natur

Viele Falschinformationen kursieren zu geplanten Vorranggebieten für Torferhaltung und Moorentwicklung

Vehnemoor-wiedervernaesst

Befürchtungen landwirtschaftliche Nutzflächen würden gegen den Willen ihrer Besitzer unbenutzbar sind unbegründet Seit Bekanntwerden der Pläne der Landesregierung, mit der Änderung des Landesraumordnungsprogramms (LROP) Vorrangflächen für den Torferhalt auszuweisen, wird immer wieder behauptet, in den vorgesehenen Gebieten würden landwirtschaftliche Nutzflächen gegen den Willen der Eigentümer vernässt. Die CDU unterstellt, die komplette Ernährungswirtschaft würde dadurch platt […]

Donnerstag, 25. September 2014 | Thema: Verkehr

B 401: Was soll noch passieren …

Der Fahrer des roten Mercedes übersah einen Linksabbieger und fuhr ungebremst auf. Foto: Uwe heiderich-Willmer

… bis endlich die Verantwortlichen in Politik und Verwaltung wach werden? Sonntagvormittag, mein Telefonat wird durch zwei ohrenbetäubende dumpfe Aufschlageräusche unterbrochen, schnell war klar, der nächste Unfall auf der Bundesstraße. Kurzer Gedanke, die eigenen Angehörigen sind alle dort wo sie jetzt sein sollten, okay dann los schauen was passiert ist, Erste-Hilfe leisten. Ein reales Szenario, […]