Blogabout

Uwe Heiderich-Willmer

heiderich-willmer.de

WissensWert

Samstag, 15. August 2015 | Thema: BürgerbeteiligungEdewecht ...EnergieversorgungPlanungUmwelt - Natur

Runder Tisch Windkraft: vorerst letztes Treffen

Samstag, 15. August 2015 von he-wi

Zu ihrem vorerst letzten Treffen versammelten sich die Teilnehmer des Runden Tisches Windenergie in Edewecht vergangene Woche im Edewechter Rathaus. Lesen Sie hierzu die gemeinsame Erklärung der Fraktionsvorsitzenden im Edewechter Gemeinderat: Die vier Initiatoren des Runden Tisches, die Fraktionsvorsitzenden des Edewechter Gemeinderates Freia Taeger (SPD), Jörg Brunßen (CDU), Uwe Heiderich-Willmer (Grüne) und Thomas Apitzsch (UWG) dankten ...

Sonntag, 22. April 2012 | Thema: BürgerbeteiligungEdewecht ...

Bürgerinformationssatzung für Edewecht

Sonntag, 22. April 2012 von he-wi

Bisher werden BürgerInnen weit entfernt von gesetzlichen Regelungen beteiligt, es liegt im Ermessen der Verwaltung und Politik zu welchen Angelegenheiten die BürgerInnen gehört und informiert werden sollen. Um dies zu ändern  sich im Anschluss an die erste gemeinsame Klausurtagung der Gruppenfraktionen CDU und Grüne im Februar die „Arbeitsgemeinschaft Bürgerbeteiligung“ gegründet. In  dieser AG ist nun ...

Mittwoch, 11. Januar 2012 | Thema: BürgerbeteiligungEdewecht ...

Keine Angst vor dem Bürger!

Mittwoch, 11. Januar 2012 von he-wi

In ihrem Kommentar zu der Geschäftsordnungsdebatte der Dezemberratssitzung unterstellt Doris Grove-Mittwede in der NWZ vom 5. Januar 2012 insbesondere den ehemaligen Mitgliedern der BI-Roter-Steinweg in der Grünen Ratsfraktion einen “Sinneswandel” in Sachen Bürgerbeteiligung.  Sie stößt dabei in das gleiche Horn wie UWG und SPD und wirft gleichzeitig damit die Frage auf, welche Vorstellungen sie, die ...

Dienstag, 01. April 2008 | Thema: BürgerbeteiligungEdewecht ...

Grüne Anträge für mehr Informationen einstimmig angenommen

Dienstag, 01. April 2008 von he-wi

Oftmals bleiben Fragen nach einer Ausschusssitzung bei den zuhörenden Bürgen zurück, künftig kann nun auch im Anschluss an die öffentlichen Ausschusssitzungen nachgefragt werden. Ähnlich wie nach jeder Ratssitzung wird in Zukunft nach jeder öffentlichen Ausschusssitzung eine Bürgerfragestunde stattfinden. Transparenz soll kein leeres Versprechen bleiben und ist ein nicht zu ...

Sonntag, 11. November 2007 | Thema: BürgerbeteiligungEdewecht ...

Grüne beantragen mehr Informationen aus dem Rat für die Bürger

Sonntag, 11. November 2007 von he-wi

Nach jeder Wahl ist das Wort Politikverdrossenheit beim Anblick der Wahlbeteiligungsquote leider kaum noch wegzudenken. Eine wirksame Maßnahme dem entgegenzuwirken, ist die Bereitstellung von mehr Information, verbunden mit der Schaffung größerer Transparenz über die Arbeit in den Entscheidungsgremien der Gemeinde. Aus diesem Grund begrüßen die Edewechter Grünen die Einführung des ...